Im August hatten wir eine Premiere in der Sportakademie Baumann in Singen:

In der warmen Augustsonne, sonnigen Atmosphäre in unseren tollen Community und unter den aufmerksamen Augen des unterstützenden Lehrteams fand das Seminar CAR DEFENCE beim MOVE Gesundheitsstudio in Singen statt.

Was macht dieses Seminar so speziell? Das beginnt mit unserem Trainingsort, denn im Vergleich zu den bisherigen Seminaren trainieren wir nicht barfuß oder in Mattenschuhen auf einem Mattenboden, sondern in Sportschuhen draußen an der frischen Luft und haben damit ein nettes Outdoor-Training.

Eine weitere Besonderheit ist unsere Ausrüstung. Zum Trainieren brauchen wir nicht nur unser Krav Maga T-Shirt. Das wichtigste Equipment an diesem Tag ist unser Auto, denn wir trainieren die effektive Selbstverteidigung in und am Auto.

Krav Maga - Car Defense - Sportakademie BaumannDabei beginnt die Verteidigung bereits auf dem Weg zum Auto und wir schulen hierfür unseren peripheren Blick, um unsere gesamte Umgebung wahrzunehmen. Beim anschließenden Warm-Up wird das Auto bereits als Schutz genutzt, denn wir bringen es zwischen uns und unseren Trainingspartner. Und dann geht es auch schon richtig los. Vom Schubsen, über das Greifen in die geöffnete Tür oder das geöffnete Fenster bis zur Fixierung… alles wird geschult!

Hier ein paar Impressionen vom Training:

Vielen Dank an alle Teilnehmer und wir freuen uns schon auf das nächste Seminar mit euch!

Krav Maga - Car Defense Seminar - Sportakademie Baumann